• Prof. Dr. Bernd Mayer

Prof. Dr. Bernd Mayer im ORF

Der österreichischer Pharmakologe und Professor an der Universität Graz, Prof. Dr. Bernd Mayer, ein langjähriger Kämpfer für öffentliche und politische Aufklärung der Dampfgeräte, konnte in einem kurzen Beitrag im ORF erläutern, dass Dampfgeräte viel weniger Schadstoffreich sind, als Tabakzigaretten und diese Produkte eher gefördert, anstatt verboten werden müssen. Ich möchte dem Bernd an dieser Stelle wieder einmal danke sagen, für seinen unaufhörlichen Kampf, die Bevölkerung und insbesondere die einflussreichen Politiker und Entscheidungsträger, über die Vorteile aufzuklären und die immmer wieder selben Lügengeschichten der ANTZ aufzudecken.

Wir bedanken uns fürs Teilen und Verlinken:

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.