Joyetech Atopack Penguin

Hier die ersten Bilder des neuen «Joyetech Atopack Penguin». Der Name ist Programm. Dieses Dampfgerät sieht vielleicht etwas speziell aus, aber das hat das erste iPhone übrigens auch. Für die Einen mag es gewohnheitsbedürftig sein, für Andere ein aha oder ohhh, es gibt aber auch Dampfer, welche auf den ersten Blick mit einem WOW reagieren.

Der «Joyetech Atopack Penguin» ist ein «attraktives», kompaktes Dampfgerät, welches im sogenannten AIO Style (All-In-One) gebaut ist. Das bedeutet, dass nur das Tank/Verdampfersystem des jeweiligen Geräts, in diesem Falle der Atopack Penguin, benutzt werden kann und kein 510er Anschluss für andere Verdampfer vorhanden ist.

Die «Joyetech Atopack Penguin» gibt es mit zwei unterschiedlichen Füllvolumen. Zum einen mit 8.8ml – so wird das Gerät vermutlich bei den meisten Schweizer Händler in den Verkauf gelangen. Für die Länder, in denen das maximale Füllvolumen der Tanks auf 2ml beschränkt ist, gibt es auch hier die 2ml Version. Irgendwie tun mir diese Dampfer dort leid.

Auch mit einem neuen Füll- und Luftführungssystem kommt der Penguin daher. Das sogenannte «JVIC» System steht für «Juice Vertical Injection». Versprochen wird ein noch besseres Aroma beim Dampfen und ein noch einfacheres Nachfüllen des Tanks. Die Tankeinheiten können komplett aus der «Joyetech Atopack Penguin» entfernt und ausgetauscht werden. Das gibt einem die Möglichkeit, im Gegensatz zur eGrip oder AIO Box, verschiedene Liquids zu verwenden, ohne dabei immer auf dieselbe Tankeinheit angewiesen zu sein. Ausserdem sind die Tanks mit Beschriftungsmöglichkeiten für Liquid und Nikotingehalt ausgestattet.

Als Verdampferköpfe werden die neuen JVIC1 und JVIC2 Coils mit 0.6 und 0.5 Ohm Widerstand im Starterset ausgeliefert.

Der integrierte Akku besitzt eine Kapazität von 2000mAh und kann mit einem Ladestrom von maximal 2A schnell wieder aufgeladen werden.

Wir werden unser Mustergerät in diesen Tagen ausgiebig testen und euch anschliessend unsere eigenen Testergebnisse mitteilen. Als Hersteller liegt es in der Natur der Sache, jedes neue Produkt als noch besser und noch innovativer zur präsentieren.

[image image="https://blog.e-smoking.ch/wp-content/uploads/2017/04/Joyetech-ATOPACK-PENGUIN-7.jpg" thumb="https://blog.e-smoking.ch/wp-content/uploads/2017/04/Joyetech-ATOPACK-PENGUIN-7.jpg"]
[image image="https://blog.e-smoking.ch/wp-content/uploads/2017/04/Joyetech-ATOPACK-PENGUIN-8.jpg" thumb="https://blog.e-smoking.ch/wp-content/uploads/2017/04/Joyetech-ATOPACK-PENGUIN-8.jpg"]
[image image="https://blog.e-smoking.ch/wp-content/uploads/2017/04/Joyetech-ATOPACK-PENGUIN-2-1.jpg" thumb="https://blog.e-smoking.ch/wp-content/uploads/2017/04/Joyetech-ATOPACK-PENGUIN-2-1.jpg"]
[image image="https://blog.e-smoking.ch/wp-content/uploads/2017/04/Joyetech-ATOPACK-PENGUIN-5-1.jpg" thumb="https://blog.e-smoking.ch/wp-content/uploads/2017/04/Joyetech-ATOPACK-PENGUIN-5-1.jpg"]
[image image="https://blog.e-smoking.ch/wp-content/uploads/2017/04/Joyetech-ATOPACK-PENGUIN-3-1.jpg" thumb="https://blog.e-smoking.ch/wp-content/uploads/2017/04/Joyetech-ATOPACK-PENGUIN-3-1.jpg"]
[image image="https://blog.e-smoking.ch/wp-content/uploads/2017/04/Joyetech-ATOPACK-PENGUIN-6-1.jpg" thumb="https://blog.e-smoking.ch/wp-content/uploads/2017/04/Joyetech-ATOPACK-PENGUIN-6-1.jpg"]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.